Gemeinde aktuell

 

Bündnisfeier in der Schönstattkapelle: Am Samstag, 18. August um 19.30 Uhr sind alle Interessierten ganz herzlich zu einer eucharistischen Anbetung mit Bündniserneuerung in die Schönstattkapelle eingeladen.

 

Begegnung im „Café der Internationale“ im Schönstattzentrum: Das Schönstattzentrum steht am Sonntagnachmittag, dem 19. August zwischen 15.00 – 17.30 Uhr für Jung und Alt und Groß und Klein zur Begegnung offen. Familien mit Kindern sind herzlich willkommen. Dieses Mal wird Pater Joseph Madanu (Pfarrer in St. Georg) über seine Projekt in Indien informieren. Im „Café der Internationale“ werden Getränke und selbstgebackener Kuchen angeboten.

 

Trauercafé im Rosenbergtreff: Gespräche und Austausch mit anderen Betroffenen bietet das Trauercafé, das am Sonntag, dem 19. August von 15.00 – 17.00 Uhr im Rosenbergtreff stattfindet. Alle, die über ihre Trauer ins Gespräch kommen wollen, sich austauschen oder einfach nicht allein sein wollen, sind herzlich eingeladen!

 

Treffen der Seniorengemeinschaft der KAB Ewaldi: Das nächste Treffen der Seniorengemeinschaft der KAB Ewaldi am Dienstag, dem 21. August beginnt wie gewohnt mit einer Messfeier um 15.00 Uhr in der Ewaldikirche. Anschließend ist wieder gemütliches Beisammensein beim Kaffeetrinken im Pfarrheim Ewaldi. Herzliche Einladung!

 

Stärkung und Gelassenheit“ für den Alltag mit Yoga-Übungen im Rosenbergtreff: Mit Liebe und Gelassenheit in den Alltag starten, das fällt manchmal gerade nach einer schönen Ferienzeit oft schwer. Mit Körperübungen und inneren Bildern zeigt Kursleiterin Katrin Willemsen am Mittwoch, dem 22. August von 10.00 – 13.30 Uhr im Rosenbergtreff, Am Rosenberg ,  wie man sich stärken kann. Dehn-und Streckübungen mit Yoga-Elementen und einer kleinen Yoga-Serie schenken Gelassenheit und Kraft für den Alltag. Eine Meditation beendet den entspannten Vormittag, der schon mit einem kleinen Frühstück in schöner Atmosphäre startet. Der Yoga-Teil beginnt dann um 11.30 Uhr. Die Kosten betragen 5 € pro Person. Bitte Yogamatte oder Decke oder eine andere Unterlage und ein kleines Kissen mitbringen.

 

Abschluss der Ferienspiele in Mussum mit Abendwanderung und Würstchen grillen am Lagerfeuer: Zum Abschluss der Ferienspiele steht am Mittwoch, dem 22. August von 18.30 – 22.00 Uhr eine Abendwanderung zum „Bürgerpark Mosse“ auf dem Programm. Nach ein paar Geländespielen und einer kleinen Stärkung mit Getränken geht es zurück zum Kirchplatz, wo am Lagerfeuer Würstchen und Stockbrot gegrillt werden. Kinder unter 8 Jahren können nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen.

 

Gebetsruf der Kolpingfamilie Ewaldi: Herzliche Einladung zum Gebetsruf der Kolpingfamilie  Ewaldi, der am Freitag, 24. August um 19.00 Uhr in der Ewaldikirche mit Diakon Klaus Tebrügge stattfindet.

 

Fußprozession nach Kevelaer unter dem Leitwort "Tief verwurzelt - weit verzweigt": Vom 25. – 27. August findet die Fußprozession nach Kevelaer statt. Sie steht unter dem Leitwort "Tief verwurzelt - weit verzweigt". Geistlicher Leiter ist Pfr. Matthias Hembrock von St. Georg. Zur Vorbereitung auf die Wallfahrt sind alle Pilger am Mittwoch, dem 22. August, um 19.30 Uhr zu einem Bußgottesdienst in St. Georg eingeladen. Am Freitag, dem 24. August besteht von 18.15 – 18.45 Uhr Beichtgelegenheit in St. Georg, anschließend ist um 19.00 Uhr dort die Pilgermesse. Der Auszug der Prozession ist um 6.30 Uhr. Gegen 19.45 Uhr ziehen die Pilger dann feierlich in die Basilika in Kevelaer ein. Der Sonntag beginnt mit der Pilgermesse um 8.15 Uhr in der Basilika. Um 10.30 Uhr wird der große Kreuzweg gegangen. Nach der Pilgerandacht um 16.00 Uhr in der Basilika schließt der Tag mit der Lichterprozession um 20.30 Uhr auf dem Kapellenplatz. Der Rückweg am Montag, dem 27. August wird mit der Pilgermesse um 5.00 Uhr in der Basilika begonnen. Um 6.30 Uhr erfolgt der Abschied vom Gnadenbild. Die Ankunft in Bocholt und der feierliche Einzug in St. Georg wird um ca. 20.00 Uhr sein. Alle Pilger aus Stadt und Land sind herzlich zur Wallfahrt eingeladen.“

 

Tag für Ehepaare der Generation 50+ im Schönstattzentrum: Die Schönstattgemeinschaft bietet am Sonntag, dem 02. September im Schönstattzentrum Bocholt-Biemenhorst einen Tag für Ehepaare der Generation 50+ zum Thema „Zufrieden leben“ an. Geleitet wird der Tag von Familienreferentin Schwester M. Anke Rechtien, Borken. Beginn ist um 10.30 Uhr, Ende um 17.30 Uhr. Der Tag beinhaltet: Impulse und Anregungen für die Ehe, Zeit zu zweit, Gemeinschaft erleben im Austausch und Gebet. Anmeldung bitte bis zum 27. August an das Schönstattzentrum, Auf dem Takenkamp 70, Tel. 9911614 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Tag der Treue in Reken mit der Kolpingfamilie Ewaldi: Zu einem Tag der Treue lädt die Kolpingfamilie Ewaldi am Mittwoch, dem 05. September ein. Beginn ist um 14.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche St. Heinrich in Reken. Anmeldungen bitte bis zum 27. August bei J. Groß-Holtwick, Tel. 48475.

 

Gruppe „Wir über 50“ der Kolpingfamilie Ewaldi: Am Dienstag, dem 28. August findet wieder der mittlerweile schon traditionelle Grillnachmittag bei Familie Groß-Holtwick statt. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 15.30 Uhr am Pfarrheim Ewaldi.

 

KFD St. Josef: Ausfall der KFD-Messe im August: Leider muss die KFD-Messe am 29. August ausfallen, da an diesem Termin die Schulgottesdienste der 5. Klassen der Arnold-Janssen-Schule und anschließend des Mariengymnasiums in der Josefkirche stattfinden. Treffen zum Kaffeetrinken und zur Verteilung der „Frau + Mutter“-Zeitschrift ist dann um 9.00 Uhr im Pfarrheim.

 

Verkauf von fair gehandelten Produkten in St. Josef: Am Samstag/Sonntag, 01./02. September findet wieder der Verkauf von fair gehandelter Ware des „Eine-Welt-Kreis St. Josef“ statt. Dieser ist jeweils vor und nach den Messen (Sa. 17.00 Uhr, So. 11.15 Uhr) in der St. Josef-Kirche.

 

KAB-Treff im Pfarrheim Ewaldi: Am Sonntag, dem 2. September sind wieder alle Interessierten beim KAB-Treff um 10.30 Uhr im Pfarrheim Ewaldi willkommen.

 

11. Inliner-Wallfahrt von Bocholt nach Kevelaer: Zum elften Mal startet am Sonntag, 2. September 2018 die Inliner-Wallfahrt von Bocholt nach Kevelaer. Los geht es um 7 Uhr in St. Georg, die Rückkehr (mit dem Bus)ist um 19 Uhr. Auf der ca. 70 Kilometer langen Strecke gibt es zwischendurch Impulse und Pausen. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 10 Euro. Anmeldung und Infos bei: Busshoff in Rhede - www.busshoff.com oder im Pfarrbüro St. Georg (Anja Daut). Es besteht Helmpflicht.

 

Beiträge, die in den Pfarrnachrichten veröffentlicht werden sollen, bitte bis montags vorm Erscheinen im Pfarrbüro einreichen. Spätere Meldungen können u. U. nicht mehr berücksichtigt werden.