Kontakt:

Annemarie Demming Magrini,
Willy Brandt Str. 15, Tel.: 68 70

 

Anschriften:

Kassenführung:

Roswitha Papenkort, Elsaßstr. 5a, Tel.: 1 74 75

 

Öffentlichkeitsarbeit:

Annemarie Demming Magrini, Willy Brandt Str. 15, Tel.: 68 70

 

Mitgliederbetreuung:

Petra Terbeck, Schlehenweg 4, Tel.: 4 81 50

 

Gesprächskreis  "50plusX"

Annemarie Demming Magrini, Willy Brandt Str. 15, Tel.: 68 70

 

Treff der alleinstehenden Frauen:

Kari Elting, Ginsterweg 22, Tel.: 4 02 99

Gerda Hoffmann, Welfenstr. 28, Tel.: 59 40

 

Dauertermine:

Letzten Mittwoch im Monat um 8.00 Uhr Laudes und 8.30 Uhr Hl. Messe mit anschließendem Kaffeetrinken im Pfarrheim (außer in den Ferien)

Maiandacht immer Mittwochs um 19.00 Uhr (außer an Vorabenden zu Feiertagen)

Rosenkranzandacht jeden Montag im Oktober um 19.00 Uhr (außer an Kirmesmontag)

Im Frühjahr findet unsere Jubilarehrung statt.

Adventsfeier

                 

 

 


 

Montag, 6. Januar 2020,  15.00 Uhr  Gesprächskreis „50 plusX“

Zu Beginn des neuen Jahres treffen wir uns am Dreikönigstag im Pfarrheim und genießen den Nachmittag.   

 

 

Mittwoch, 29. Januar 2020

8.30 Uhr Hl. Messe für die Lebenden und Verstorbenen der Frauengemeinschaft

Die Kollekte ist für die Aktion Tansania bestimmt.

Nach dem Gottesdienst treffen wir uns noch zum gemütlichen Beisammensein im Pfarrheim.

Bedingt durch die Renovierung des Pfarrheimes bzw. der Küche können wir an diesem Morgen leider

keinen Kaffee anbieten. Es wäre schön wenn ihr heute alle selbst von zu Hause eine Thermoskanne

Kaffee und auch eine Tasse mitbringen könntet. Vielen Dank für Euer Verständnis. Es wird auch so

bestimmt ein schöner Vormittag.

Die Bücherei ist an diesem Morgen für 1 Stunde geöffnet.

 

 

Vorankündigung!!!

Auch wenn wir gerade mal das Januar-Heft in der Hand halten und noch in weihnachtlicher Stimmung sind

so darf man schon an Karneval bzw. den Aschermittwoch denken. Dazu möchten wir auf folgende

Veranstaltung gerne jetzt schon hinweisen:

 

36. Aschermittwoch der Frauen

„Österliche Bußzeit“ oder „Fastenzeit“ nennen wir die Wochen nach dem Aschermittwoch.

Die Asche ist das Symbol, das dem Tag den Namen gibt. Sie ist Zeichen für das Vergängliche.

Das Ziel der vierzig Fastentage ist Ostern: Das Fest eines neuen, erfüllten Lebens. Die einen wollen zur

Oster-Vorbereitung ein paar Pfunde loswerden, andere ihr Leben überdenken und neu ausrichten.

Im Hören, Singen, Tanzen, Sprechen und Kreativ-werden wollen wir uns in Kleingruppen besinnen

und bewusst den Anfang der Umkehr beginnen. Am Ende der Veranstaltung empfangen wir in der

Wortgottesfeier das Aschenkreuz.

Der Aschermittwoch der Frauen findet am  26.Februar 2020  von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr in der

Jugendburg Borken-Gemen der statt.

Die Unkosten betragen 22,00 EUR für Mitglieder und 26,00 EUR für Nicht-Mitglieder.

Anmeldung bitte an die kfd-Diözesangeschäftsstelle.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 50 Personen.

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel.: 0251/495-471

 

Zum Seitenanfang