Kreuzweg im Gemeindeteil St. Josef

Der Kreuzweg der Gemeinde St. Josef umfasst 15 Stationen. Er wurde vom Bildhauer Josef Krautwald (1914 - 2003) aus Rheine geschaffen.

Der Kreuzweg wurde im Jubiläums-Jahr 2000 aufgestellt und wird jeweils am Karfreitag unter großer Beteiligung gegangen.

Der Wegverlauf führt zu vielen wichtigen Orten der Gemeinde: Altenwohnheim, Kindergarten, Industrie, Banken, Freizeit.

Wegverlauf

Der Rundweg beginnt und endet der St. Josef Kirche.

Die Gesamtlänge des Weges beträgt ca. 3,7 km.

Die Stationen

Karten und Navigationsdaten

GPS-Daten, um sich auf dem Kreuzweg "navigieren" zu lassen:

► Kreuzweg_St._Josef.gpx
(zum Herunterladen)